4eyes GmbH Logo
4eyes GmbH Logo

blockchain
Beratung und Programmierung

4eyes begleitet Sie in die Blockchain

1. Information

Blockchain und Smart Contracts können helfen interne und externe Abläufe zu verbessern und zu digitalisieren. Ein Blockchain-Projekt ist daher meist strategisch und nicht technisch.

2. Analyse

Wir analysieren mit Ihnen Ihr Unternehmen, finden gemeinsam Situationen und Prozesse in welchen der Einsatz von Blockchain einen wesentlichen Vorteil verschafft.

3. Vorschlag

Wir machen einen konkreten Vorschlag, wie ein solches Projekt umgesetzt werden kann. Wer ist involviert, wer ist betroffen, wie gross ist der Nutzen.

4. Umsetzung

Wir setzen das Projekt mit Ihnen um, dabei koordinieren wir alle beteiligten Parteien um das richtige Ergebnis zu liefern.

Beratung, Konzeption, TYPO3 Webentwicklung, App Entwicklung - alles hier in Basel

Prozesse ohne Blockchain

Prozesse in der Blockchain

Wertschöpfungsketten

Die Wertschöpfungskette beinhaltet dutzende von Zwischenschritten: von den Rohstoffen über die Produktion bis hin zum Endkunden. Dadurch und durch eine uneinheitliche Protokollierung (Medienbrüche) können Fehler entstehen oder sogar Betrug. Zusätzlich blockiert dieser Prozess viel Kapital. Die Kosten für die Sicherstellung der Qualität und die Fehlersuche verschlingen Geld und Ressourcen.

Wertschöpfungsketten

Hat ein Produkt die Firma verlassen oder kommt es an, wird dies automatisch und ohne Medienbruch in der Blockchain vermerkt. Taucht das Produkt an einem zweiten Ort auf, wird man gewarnt. Die dezentrale Ablage der Daten in einem System, das immer verfügbar ist und nicht manipuliert werden kann, spart Geld und Ressourcen, beschleunigt Prozesse und befreit blockiertes Kapital.

Verifizierungs- / Dokumentationsabläufe

Die Prüfung bspw. von Fairtrade, Bio, ISO, Lebensmitteln oder internen Standards benötigt Zeit und ist fehler- und betrugsanfällig. Diese Prozesse kosten ein Unternehmen Geld und bedeuten ggf. ein rechtliches Risiko.

Verifizierungs- / Dokumentationsabläufe

Jeder Schritt den ein Produkt durchläuft wird in der Blockchain automatisch, unveränderbar und fälschungssicher gespeichert. Durch die Protokollierung sind alle Änderungen nachvollziehbar. Die Informationen sind dank der dezentralen Speicherung jederzeit verfügbar und können aufgrund der Blockchain-Architektur nicht manipuliert werden.

Register bzw. Eigentumsnachweise

Viele Informationen werden in zentralen Registern gespeichert, die Einträge können von einer einzigen Stelle geändert werden. Beispiele hierfür sind etwa das Grundbuch oder ein Handelsregister. Reguläre Änderungen in diesen Registern verursachen grossen bürokratischen Aufwand und häufig die Zunahme von Drittparteien, welche bspw. den rechtmässigen Besitz bestätigen (Notare etc.).

Andere Assets wie bspw. Kunstwerke werden gar nicht einheitlich oder nicht nachvollziehbar erfasst.

Register bzw. Eigentumsnachweise

Alle Güter (z.B. Kunstwerke, Immobilien oder Lizenzen) sind in einer verteilten Datenbank gespeichert. Jeder Verkauf wird in der Blockchain eindeutig gespeichert. Die Herkunft kann bis zum Ursprung zurückverfolgt werden.

Prozesse ohne Blockchain

Wertschöpfungsketten

Die Wertschöpfungskette beinhaltet dutzende von Zwischenschritten: von den Rohstoffen über die Produktion bis hin zum Endkunden. Dadurch und durch eine uneinheitliche Protokollierung (Medienbrüche) können Fehler entstehen oder sogar Betrug. Zusätzlich blockiert dieser Prozess viel Kapital. Die Kosten für die Sicherstellung der Qualität und die Fehlersuche verschlingen Geld und Ressourcen.

Verifizierungs- / Dokumentationsabläufe

Die Prüfung bspw. von Fairtrade, Bio, ISO, Lebensmitteln oder internen Standards benötigt Zeit und ist fehler- und betrugsanfällig. Diese Prozesse kosten ein Unternehmen Geld und bedeuten ggf. ein rechtliches Risiko.

Register bzw. Eigentumsnachweise

Viele Informationen werden in zentralen Registern gespeichert, die Eintäge können von einer einzigen Stelle geändert werden. Beispiele hierfür sind etwa das Grundbuch oder ein Handelsregister. Reguläre Änderungen in diesen Registern verursachen grossen bürokratischen Aufwand und häufig die Zunahme von Drittparteien, welche bspw. den rechtmässigen Besitz bestätigen (Notare etc.).

Andere Assets wie bspw. Kunstwerke werden gar nicht einheitlich oder nicht nachvollziehbar erfasst.

Prozesse in der Blockchain

Wertschöpfungsketten

Hat ein Produkt die Firma verlassen oder kommt es an, wird dies automatisch und ohne Medienbruch in der Blockchain vermerkt. Taucht das Produkt an einem zweiten Ort auf, wird man gewarnt. Die dezentrale Ablage der Daten in einem System, das immer verfügbar ist und nicht manipuliert werden kann, spart Geld und Ressourcen, beschleunigt Prozesse und befreit blockiertes Kapital.

Verifizierungs- / Dokumentationsabläufe

Jeder Schritt den ein Produkt durchläuft wird in der Blockchain automatisch, unveränderbar und fälschungssicher gespeichert. Durch die Protokollierung sind alle Änderungen nachvollziehbar. Die Informationen sind dank der dezentralen Speicherung jederzeit verfügbar und können aufgrund der Blockchain-Architektur nicht manipuliert werden.

Register bzw. Eigentumsnachweise

Alle Güter (z.B. Kunstwerke, Immobilien oder Lizenzen) sind in einer verteilten Datenbank gespeichert. Jeder Verkauf wird in der Blockchain eindeutig gespeichert. Die Herkunft kann bis zum Ursprung zurückverfolgt werden.

Blockchain in Kürze

Dezentrale Datenbank in welcher alle Güter und alle Transaktionen nachvollziehbar, manipulations- und fälschungssicher hinterlegt sind.
Beispiele: Geld (Bitcoin), der Weg einer Kaffeebohne vom Baum bis zu meiner Tasse. Durch die dezentrale Haltung der Daten gibt es keine zentrale Datenhoheit.

 
Alessandro Bellafronte - Senior Engineer, Partner

Alessandro Bellafronte

Senior Engineer, Partner

+41 61 261 43 48

alessandro@4eyes.ch

Florian Bougel - Software Entwickler

Florian Bougel

Software Entwickler

+41 61 261 43 48

florian@4eyes.ch

Waleed El Sayed - Blockchain Developer

Waleed El Sayed

Blockchain Entwickler

+41 61 261 43 48

waleed@4eyes.ch

Michel Georgy - Partner, Senior Engineer Backend Entwicklung

Michel Georgy

Senior Engineer, Partner

+41 61 261 43 48

michel@4eyes.ch

Andreas Keller - Projektleiter, Geschäftsleitung, Partner

Andi Keller

Geschäftsleitung, Partner

+41 61 500 07 51

andi@4eyes.ch

Andrea Küry - Lernende (Informatik)

Andrea Küry

Lernende (Informatik)

+41 61 261 43 48

andrea@4eyes.ch

Frank Linnenbach - Digital-Beratung & Projektleitung

Frank Linnenbach

Digital-Beratung & Projektleitung

+41 61 500 07 55

frank@4eyes.ch

Davide Lo Cascio - Software Entwickler

Davide Lo Cascio

Software Entwickler

+41 61 261 43 48

davide@4eyes.ch

Markus Stauffiger - Geschäftsleiter, Partner

Markus Stauffiger

Geschäftsleiter, Partner

+41 61 500 07 52

markus@4eyes.ch

Salvatore Vallesi - Kundendienst und System Administration

Salvatore Vallesi

Kundendienst & System-Administration

+41 61 261 43 48

salvi@4eyes.ch

Jonas Witmer - Security Advisor und Systemadministration

Jonas Witmer

Security Advisor & Sysadmin

+41 61 261 43 48

jonas@4eyes.ch

Möchtest du Teil unseres Teams werden?

Smart Contracts

sind in der Blockchain hinterlegte Regeln, welche beim Eintreffen von definierten Ereignissen automatisch die vereinbarten Aktionen auslösen.

Beispiel: Einfache Papierbestellung

Sie bestellen Papier beim Grosshändler und nehmen es im Lager entgegen. Der Händler erhält im gleichen Moment automatisch das vereinbarte Geld ohne weitere interne Prozesse. Keine Erfassung der Überweisung, Debitoren- und Kreditorenwirtschaft.

Beispiel: Weitere Prozesse

Neben der Bezahlung des Händlers kann auch gleichzeitig der Lieferant bezahlt werden und die Steuern und sonstige Abgaben verrechnet werden.

Beim Lieferanten wird ein zweiter Smart Contract aktiviert, welcher dem Mitarbeiter die Provision auszahlt. Dieser Vertrag überweist auch die AHV umgehend an die entsprechende Stelle.

Komplexe Prozesse revisionssicher abhandeln

Mit Smart Contracts können wir komplexe Prozesse abbilden. Die Ausführung dauert dabei nur Sekundenbruchteile. Durch die Speicherung in der Blockchain ist alles nachvollziehbar und revisionssicher dokumentiert.

Automatisch
durchgeführte Tests.

Im letzten Monat

Neue Versionen
deployed.

Im letzten Monat

Gespielte
«Töggeli»-Partien

Im letzten Monat

Kontaktieren Sie uns.

Lassen Sie sich von uns die Smart Contracts und die Blockchain zeigen. Wir unterstützen Sie auf dem Weg in die Blockchain.